Das Rathaus informiert: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Das Rathaus informiert

Einladung zum Windsbacher Weihnachtsmarkt

Autor: Frau Romme
Artikel vom 06.11.2018

Einladung zum Windsbacher Weihnachtsmarkt

Liebe Windsbacherinnen und Windsbacher,
sehr geehrte Gäste, liebe Kinder,

traditionell am 1. Adventswochenende gelegen, ist der Windsbacher Weihnachtsmarkt ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Stadt Windsbach. Auch in diesem Jahr darf ich Sie daher wieder herzlich vom 1. bis 2. Dezember 2018 in die festlich geschmückte Innenstadt einladen.

Marktbesucher können sich wieder auf ein vielfältiges Angebot freuen. In liebevoll dekorierten Holzhütten bieten zahlreiche Teilnehmer wieder viele originelle Geschenkideen und selbstgestaltetes Kunsthandwerk sowie süße und herzhafte Leckereien an. Unser Weihnachtsmarkt ist ausgelegt für die ganze Familie. Den Auftakt bildete der traditionelle Laternenumzug unserer Kita- Kinder, der musikalisch durch den Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde begleitet wird. Auf den Treppen des Rentamts eröffnete das Christkind mit seinem Prolog feierlich den Weihnachtsmarkt. Der Auftritt des Windsbacher Knabenchornachwuchses rundet die Eröffnung musikalisch ab und sorgt für ganz besonderen Vorweihnachtszauber. Am Sonntag besucht der Weihnachtsmann den Markt, um Geschenke an die Kleinen Einladung zum Windsbacher Weihnachtsmarkt zu verteilen. Auch das Puppentheater der Fürnheimer Puppenbühne sorgt mit seinen zwei Stücken wieder für großen Spaß im Rentamt. Eine weihnachtliche Ausstellung und eine Wunschbriefaktion im Beß’n Haus sowie das Adventssingen mit den Windsbacher Chören in der Stadtkirche runden den Besuch auf dem Windsbacher Weihnachtsmarkt ab.

Es ist die Mischung aus Feiern und Stöbern, aus Gesprächen und Aktionen, die den Bürgern und auch vielen Gästen von außerhalb so gut gefällt. Besuchen auch Sie den Windsbacher Weihnachtsmarkt, nutzen Sie das reichhaltige Angebot und genießen Sie die vorweihnachtliche Atmosphäre in unserer schönen Innenstadt.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Matthias Seitz
Erster Bürgermeister