Das Rathaus informiert: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Das Rathaus informiert

Grundschule Windsbach erhält das Prädikat "Musikalische Grundschule"

Autor: Frau Romme
Artikel vom 07.09.2017

Grundschule Windsbach erhält das Prädikat "Musikalische Grundschule"

Seit zwei Jahren hat sich die Grund- und Mittelschule Windsbach auf den Weg zu einer Musikalischen Grundschule gemacht. Dabei wird die Musik zum wesentlichen Bestandteil des Lebens und Lernens in der Schule. Auf Initiative der Universität Erlangen-Nürnberg starteten das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus und die Bertelsmann Stiftung zum Schuljahr 2011/2012 nach den überaus positiven Erfahrungen in Hessen und Berlin das Schulentwicklungsprojekt „Musikalische Grundschule Bayern“.

Im Unterschied zu Konzepten, die vor allem auf die Stärkung des Fachs Musik ausgerichtet sind, zielt die Musikalische Grundschule darauf, dass Musik in den Unterricht aller Fächerund in den gesamten Schulalltag hineinwirkt. Es geht nicht um punktuelle Impulse, sondern um einen längerfristigen, ganzheitlichen Schulentwicklungsprozess hinzu einer methodisch und didaktischlebendigen, musisch-phantasievollen Schule, einer gemeinsamenpädagogischen Arbeit des Kollegiums sowie einem verbessertensozialen Miteinander. Besondere Schwerpunkte der Musikalischen Grundschule Bayern sind die Förderung der Integration von Kindern mit Migrationshintergrund, die Inklusion behinderter Schüler in den Regelunterricht sowie das Angebotmusikpädagogischer Fortbildungen für Lehrkräfte ohne Musikstudium durch die Universität Erlangen-Nürnberg.

Um das Potenzial jedes Kindes zu entfalten und zugleich den gestiegenen Bildungsanforderungen zu begegnen, bietet sich die Musik als Medium und Motor an: Eigenes Musizieren und die aktive Auseinandersetzung mit Musik unterstützen die Entwicklung des sinnlichen, sprachlichen und motorischen Selbstausdrucks und damit die Persönlichkeitsentwicklung. So musiziert die Grund- und Mittelschule mit viel Schwung und Freude gemäß dem Motto der Musikalischen Grundschulen: Mehr Musik in mehr Fächern zu mehr Gelegenheiten mit mehr Menschen!

Nach langjähriger kontinuierlicher Arbeit im musikalischen Bereich konnte die Grundschule Windsbach vom Status „Partnerschule der musikalischen Grundschule“ in den offiziellen Status „Musikalische Grundschule“ überwechseln. Dieses Prädikat wurde uns offiziell in der Zertifizierungsfeier am 4. Juli 2017 in der Grund- und Mittelschule Bechhofen überreicht. Motiviert reiste dazu ein ganzer Bus aus Windsbach mit dem Schulchor, einem Großteil des Kollegiums, Vertretern des Schulfördervereins sowie dem Ersten Bürgermeister Herrn Seitz an. Gemeinsam nahmen Schulleiterin Frau Wißgott und die Musikkoordinatorin Iris Schineller die Auszeichnung entgegen.Wir freuen uns auf viele weitere musikalische Events an der Grund- und Mittelschule Windsbach!

 

Weitere Informationen über das Projekt "Musikalische Grundschule Bayern" erhalten Sie über folgenden Link http://musikalische-grundschule-bayern.de/.