Das Rathaus informiert: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Das Rathaus informiert

1. Kernfrankenfest war ein voller Erfolg!

Autor: Frau Romme
Artikel vom 02.08.2018

1. Kernfrankenfest war ein voller Erfolg!

Mehr als 10.000 Besucher kamen am letzten Juli-Wochenende, um bei bestem Sommerwetter und einem äußerst vielfältigen Programm im Windsbacher Waldstrandbad zu feiern. Neben zahlreicher musikalischer Darbietungen, bildender Kunst und kulinarischen Köstlichkeiten nutzten viele Gäste die Gelegenheit, sich im Bad zu erfrischen oder sportlich aktiv zu sein. In Kernfranken rührt sich was, wie sich im Laufe des zweitägigen Fests zeigte.

Kreativ, ausgelassen und auf hohem Niveau. Bei so vielen Highlights war wohl für jeden Geschmack und für die ganze Familie etwas dabei. Das bunte Programm glich einem Schaulaufen aus der Region für die: Bild- und Fotokunst, Skulpturen, Geschichte hautnah, Musik von der Sinfonie bis zum Partykracher, ausdrucksstarker Tanz, Sport und Bewegungsspiele für die ganze Familie. Sogar einen Wanderpokal gab es beim Fußballturnier zu gewinnen… Wer dann hungrig wurde von so viel Kultur und Aktivität konnte sich beim reichhaltigen kulinarischen Angebot durchschlemmen.

Das erste Kernfrankenfest begann bereits am Samstagmittag und zahlreiche Ehrengäste feierten mit den acht Bürgermeistern der Allianzkommunen und Landrat Dr. Jürgen Ludwig die offizielle Eröffnung. Von da an ging es Schlag auf Schlag und das abwechslungsreiche Programm lud Kernfränkinnen und Kernfranken bis tief in den Abend zum Feiern ein.

Der zweite Veranstaltungstag lockte zwischen ökumenischem Festgottesdienst und Abschlusskonzert so viele Besucher in das Bad, dass schon ab Mittag alle Parkplätze belegt waren und freie Plätze auf den Liegewiesen immer rarer wurden. Doch auch hier hat sich gezeigt: Kernfranken können miteinander feiern: schnell wurden Handtücher näher aneinandergerückt und man kam ins Gespräch.  

Unser herzlicher Dank gilt allen Besucherinnen und Besuchern sowie den vielen Musikern, Tänzern, Künstlern, Gastronomen, Vereinen, Sportlern, der Feuerwehr, dem BRK, dem Sicherheitsdienst, den Technikern und natürlich allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die das 1. Kernfrankenfest zu einem gelungenen, stimmungsvollen und unvergesslichen Event gemacht haben.