Stromtreter: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Windsbach
Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Stromtreter

Mit dem E-Bike zu mehr Radgenuss

In den Stromtreter-Regionen in Bayerns Mitte steigt man gerne aufs E-Bike, fährt los und entspannt von der Hektik des Alltags.

Der Ladeschrank mit dem markanten grün-roten Stromtreter-Logo ist in Windsbach nicht zu übersehen: in der Nähe der Markgrafenbrücke und des Unteren Tors bietet er E-Bikern aller Marken die Gelegenheit zum Auftanken. Während die Akkus sicher im Schrank verstaut kostenlos aufgeladen werden, haben die Radler die Gelegenheit, sich in der ehemaligen Markgrafenstadt mit ihren historischen Gebäuden umzusehen oder bei einer Einkehr die eigenen „Akkus“ wieder aufzuladen.

Weitere Ladepunkte sind unterwegs nicht schwer zu finden, denn das Stromtreter-Netz ist nicht nur im Fränkischen Seenland dicht geknüpft, sondern reicht in die Nachbarregionen Romantisches Franken, Naturpark Altmühltal und Hopfenland Hallertau sowie in den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und nach Ingolstadt.

Unter www.stromtreter.de finden Radler alle Lade- und Verleihstationen für E-Bikes sowie Tourenvorschläge für die Stromtreter-Regionen.

Infrastruktur des Outdoorladeschrankes der Stadt Windsbach im Überblick:

  • insgesamt 8 Ladeplätze
  • verschließbar
  • jederzeit öffentlich zugänglich