ErlebnisRadweg Hohenzollern: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Windsbach
Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

ErlebnisRadweg Hohenzollern

Auf den Spuren der Hohenzollern in Franken

Kultur, Natur, Bewegung und Erlebnis - das bietet der ErlebnisRadweg Hohenzollern für Groß und Klein von Nürnberg nach Ansbach.

Bei diesem rund 95 km langen Themen-Radweg erhält der Besucher einen interessanten Einblick in die Geschichte der Hohenzollern zwischen Nürnberg und Ansbach. Die passende App zeigt aus der "Augmented Reality"-Perspektive die Sehenswürdigkeiten auf eine einzigartige Weise. Die Radtour wird dadurch zum absoluten Erlebnis.

Virtuelles Erlebnis mit der Radweg-begleitenden Smartphone-App

Lebendig und erlebbar wird die Geschichte in der neu konzipierten Hohenzollern-Radweg-App. "Augmented Reality", zu Deutsch etwa "erweiterte Realität", nennt sich die Technik, die Radfahrer des Weges begleitet.

An allen zentralen Sehenswürdigkeiten entlang der Route eröffnet sich mit dem Smartphone ein Blick in die Geschichte und hinter die Fassaden der Bauwerke. In erstaunlicher Weise macht diese besondere App Unsichtbares sichtbar und Vergangenes lebendig erlebbar.

Service für den Radler

Service in der App: Neben den einzigartigen Effekten und der Geschichte der Hohenzollern, bietet die App Serviceauskünfte zu Gastronomie und weiteren Angeboten entlang des Weges. Eine integrierte Navigationsfunktion erleichtert zusätzlich zur ausgezeichneten Beschilderung die moderne Schnitzeljagd. Dadurch wird die Radweg-App zum idealen Reisebegleiter.

  • Anspruch: ein Wochenendausflug in Etappen oder verschiedene Tagesausflüge sind möglich, denn es gibt viel zu entdecken
  • Infrastruktur: attraktive Strecke über Radwege, Forstwege und ruhige Nebenstraßen; durchgängige Beschilderung sowie sehr gute Anbindung an das überörtliche Radwegenetz
  • ÖPNV-Anschluss: in allen größeren Ortschaften S- oder R-Bahn-Anschluss
  • Unterwegs: es gibt zahlreiche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten

Mehr zum Radweg

  • Weitere Informationen zum Radweg und zur App finden Sie auf der offiziellen Homepage des ErlebnisRadwegs Hohenzollern.
  • In Windsbach finden Sie den Marker zentral in der historischen Innenstadt direkt vor dem Rathaus.