Stadt Windsbach (Druckversion)

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Erweiterte Suche

Zeitraum

Kategorie

Tanzen macht Freu(n)de

Tanzen macht Freu(n)de
12.11.2019
Ganztägig
Veranstalter: TSV 1892 Windsbach e.V.
Veranstaltungsort: Phönix Sozialzentrum, Saal Rezatblick (3.Stock)
Sport

Sonderausstellung zum Martinmarkt

Sonderausstellung zum Martinmarkt
12.11.2019
Veranstalter: Heimatverein Windsbach e.V.
Veranstaltungsort: Beßn Haus
Kultur & Bildung, Feste & Feiern

Sonderausstellung im Beßn Haus zum Marktsonntag

Stammtischtreffen des VdK OV-Windsbach

Stammtischtreffen des VdK OV-Windsbach
14.11.2019
14:30 Uhr
Veranstalter: VdK - Ortsverband Windsbach
Veranstaltungsort: Il Corso Windsbach
Versammlungen, Sonstiges, Soziales & Umwelt

 

 

Singstunde

Singstunde
14.11.2019
19:30 Uhr
Veranstalter: Gesangverein Windsbach 1837 e.V.
Veranstaltungsort: Heinrich-Brandt-Haus
Kultur & Bildung

Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins

Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins
15.11.2019
Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein
Veranstaltungsort: Landgasthof Dorschner
Versammlungen

Hr. Dr. Friedrich Buer hält Fachvortrag: "Essen zwischen Lust und Frust". Helfereinteilung für Weihnachtsmarkt.

Figurentheater: DER KLEINE RABE SOCKE - Alles saust um die Wette

Figurentheater: DER KLEINE RABE SOCKE - Alles saust um die Wette
15.11.2019
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Theater vom Rabenberg, Tim Sperlich, Bischwinder Weg 49, 97496 Burgpreppach
Veranstaltungsort: Stadthalle
Sonstiges, Kultur & Bildung

Nach der Buchvorlage:

Der kleine Rabe Socke - „Alles saust um die Wette“vonNele Moost und Annet Rudolph.

Turbulente Ereignisse sind sicher, wenn der kleine Rabe Socke mit der rot-weißgeringelten Socke am linken Fuß auf der Bühne erscheint.

Endlich ist es soweit. Der kleine Rabe Socke und seine Freunde sind schonganz aufgeregt. Heute startet nämlich das großeAlles-saust-um-die-Wette-Rennen. Jeder darf mitmachen. Laufen,fliegen, fahren, alles ist erlaubt...

Nur schummeln nicht. Schummeln ist oberstrengtens verboten!

Mit Verboten nimmt es der kleine Rabe Socke allerdings nie so ganz genau.

Wer am am Ende den Schnabel vorne hat, und dass der wirkliche Gewinnernicht immer als erstes die Ziellinie überquert, zeigt dasTheater-vom-Rabenberg in einem kindgerechten Theaterstück, zum ThemaFreundschaft, Fairness und Hilfsbereitschaft.

Die markanten Figuren und die wunderschönen handgemalten Kulissen lassenein eindrucksvolles Live-Erlebnis für die kleinen aber auch für diegroßen Zuschauer entstehen.

Das Stück ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren und dauert ca. 45Minuten.

Karten nur an der Tageskasse -30Min. vor Beginn

Eintritt: € 7,-

INFO: 0175 – 2 55 55 27

 

 

Herbstversammlung

15.11.2019
19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: OGV
Veranstaltungsort: Landgasthof Dorschner
Versammlungen

Helfereinteilung für den Weihnachtsmarkt. Herr Dr. Friedrich Buer hält einen Fachvortrag aus evolutionsbiologischer Sicht mit kaberettistischen Zügen: "Essen zwischen Lust & Frust".


Herbst-Tanz für Senioren der kommunalen Allianz Kernfranken

Herbst-Tanz für Senioren der kommunalen Allianz Kernfranken
16.11.2019
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Kommunale Allianz Kernfranken
Veranstaltungsort: Hohenzollernhalle in Heilsbronn
Feste & Feiern

Veitsauracher Theatertage 2019

Veitsauracher Theatertage 2019
16.11.2019
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstalter: Theatergruppe Veitsaurach
Veranstaltungsort: Saalbau Arnold, Veitsaurach
Kultur & Bildung

Volkstrauertag

Volkstrauertag
17.11.2019
Ganztägig
Sonstiges

Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 18. November 2018 finden folgende Gedenkfeiern an den Gefallenen-Ehrenmalen statt:

  • Veitsaurach 9.15 Uhr
  • Bertholdsdorf 9.45 Uhr
  • Windsbach 10.45 Uhr
  • Neuses 11.30 Uhr
  • Moosbach 12.00 Uhr

Dazu ergeht an die örtlichen Vereine und die Gesamtbevölkerung herzliche Einladung.

Die Vereine und Verbände aus dem Stadtzentrum Windsbach werden gebeten, an dem Trauerzug, der traditionsgemäß nach den Gottesdiensten gegen 10.30 Uhr vor dem Rathaus Aufstellung nimmt, mit den Fahnenabordnungen möglichst zahlreich teilzunehmen.

http://www.windsbach.de/index.php?id=134