Diakonie Windsbach: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Diakonie Windsbach

Die Diakonie Windsbach lässt Sie nicht allein

Die Diakonie steht Ihnen in Lebenslagen, in denen Sie Beratung, Hilfe und Unterstützung benötigen, mit ihrem vielfältigen Angebot zur Seite. Sie wird in ihrer Arbeit von den Kirchengemeinden des Dekanates und den beiden Diakonievereinen Neuendettelsau und Windsbach unterstützt.

Im Jahr 1995 von den evangelischen Kirchengemeinden des Dekanatsbezirkes Windsbach gegründet, orientiert sie sich am Leitbild des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland. Die Schwerpunkte liegen in der häusliche Alten-, Kranken- und Familienpflege. Außerdem werden die Menschen, die in soziale oder seelische Not geraten sind, beraten, betreut und unterstützt.

Die Diakonie arbeitet überkonfessionell und vertraulich.

Wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie doch einfach an. Die Beratung ist kostenlos.

Diakoniestation Neuendettelsau/Windsbach

Examinierte Pflegekräfte und erfahrene Mitarbeiterinnen in der Hauswirtschaft versorgen und unterstützen Sie bei der häuslichen Pflege.

Leistungen & Angebote: 

  • Ambulante Kranken- und Altenpflege
  • Qualitätssicherungsbesuche
  • Hauswirtschaftliche Leistungen
  • Verhinderungspflege
  • 24 Stunden Bereitschaft
  • Pflegeschulung und Beratung
  • Betreuungsleistung
  • Leistungen im Rahmen der Pflegeversicherung

Die Diakonie ist Vertragspartner aller Kassen. Alle Leistungen können Sie auch auf Privatrechnung in Anspruch nehmen.

Kreative Betreuungsgruppe für Menschen mit dem Krankheitsbild Demenz

Erhalt und Förderung vorhandener Fähigkeiten bei Menschen mit dem Krankheitsbild Demenz ist eine wichtige Aufgabe – auch zur Entlastung pflegender Angehöriger. Deshalb wird, in Kooperation mit der Diakonie Neuendettelsau, zweimal wöchentlich eine kreative Betreuungsgruppe in Windsbach und in Neuendettelsau angeboten.

Telefonnummer09871 65597-10
Telefonnummer0172 8107526 (Pflegenotruf)

Die Windsbacher Tafel im Dekanat Windsbach

In den Ausgabestellen Heilsbronn, Neuendettelsau und Windsbach werden Lebensmittel nach den Grundsätzen des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. verteilt. Diese Arbeit wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern getragen.

Telefonnummer09871 65597-25

Beratungsstelle Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit

Qualifizierte Mitarbeiter stehen Ihnen in Zeiten sozialer und existenzieller Notlagen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonnummer09871 65597-25

Beratungsstelle für seelische Gesundheit Sozialpsychiatrischer Dienst

Menschen, die von seelischen Belastungen oder Krankheiten betroffen sind, werden jederzeit unterstützt. Beratungsstellen in Kooperation mit dem Diakonischen Werk Ansbach.

Telefonnummer0981 1444-0

Suchtberatung

Ihnen und Ihren Angehörigen wird professionelle Hilfe bei Suchterkrankungen angeboten.

Telefonnummer09871 65597-29

Familienpflege- und Dorfhelferinstation

Und wenn Mama krank wird? Dann hilft die Familienpflegerin oder Dorfhelferin.

Unterstützung zu Hause bei:

  • Akuten Erkrankungen
  • Krankenhausaufenthalt
  • ambulanten Operationen
  • Kur- und Reha-Aufenthalt
  • Entbindungen und Risikoschwangerschaften
  • psychischen Erkrankungen

Telefonnummer09871 65597-11

Kurberatung und Familienerholung

Sie erfahren, ob und wie Sie eine Kur beantragen können. Hierbei werden Sie bei der Beantragung von Zuschüssen für Familienurlaube unterstützt.

Telefonnummer09871 65597-13