Jugendarbeit: Stadt Windsbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Jugendarbeit

Kommunale Jugendarbeit in Windsbach

Allgemeines
Kommunale Jugendarbeit ist neben der Bildung und Erziehung im Elternhaus, im Kindergarten sowie in der schulischen und beruflichen Ausbildung ein weiterer wichtiger sowie ergänzender Bildungsbereich in der Freizeit der Jugendlichen. Die Kommunale Jugendarbeit der Stadt Windsbach wendet sich grundsätzlich an alle interessierten Jugendlichen unter 27 Jahren.

Aber auch wenn es Schwierigkeiten oder Probleme gibt - sei es in der Familie, im Freundeskreis, in der Schule oder im Job, mit denen die Jugendlichen nicht alleine fertig werden, ist der kommunale Jugendarbeiter als Anlaufstelle für die Jugendlichen da. Bei Bedarf werden gerne auch fachlich kompetente Kontakte vermittelt.

Ziel der Kommunalen Jugendarbeit
Ziel der Kommunalen Jugendarbeit ist, zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen beizutragen. Sie soll an den Interessen der jungen Menschen anknüpfen und von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden. Junge Menschen sollen zur Selbstbestimmung befähigt und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und sozialem Engagement angeregt und hingeführt werden.

Inhalte der Kommunalen Jugendarbeit
Die Inhalte der Kommunalen Jugendarbeit der Stadt Windsbach sind vielfältig und gründen auf dem Prinzip der Mitbestimmung (Partizipation). So werden alle Projekte im Rahmen dieser Arbeit in Zusammenarbeit mit Jugendlichen aus Windsbach ausgedacht, geplant und durchgeführt. Aber nicht nur die Mitbestimmung in eigens entwickelten Projekten spielt hier eine wichtige Rolle, sondern auch die Beteiligung der Jugend im Bereich von Festen und Veranstaltungen sowie anderen Familien, Kinder und Jugend betreffenden Themen der Stadt Windsbach.

Ehrenamt
Um diese aktive Mitbestimmung und die Erziehungsziele der Jugendarbeit gewährleisten zu können, spielt das Ehrenamt eine große Rolle. So besteht für jeden Jugendlichen die Möglichkeit, sich dem ehrenamtlichen Team (derzeit ca. 20 Jugendliche) anzuschließen und sich gemäß der persönlichen Interessen sowie Zeit einzubringen. 

Regelmäßige Austauschtreffen

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter treffen sich regelmäßig einmal im Monat im Rathaus, um aktuelle Themen zu besprechen, Ideen einzubringen und Projekte zu planen. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen bei diesen Treffen vorbeizuschauen, um mehr über die Jugendarbeit zu erfahren.

Termine
Die genauen Termine können jederzeit telefonisch, schriftlich oder auch gerne persönlich im Rathaus erfragt werden.

Ausschreibung

Im Februar 2018 veranstaltet die Kommunale Jugendarbeit der Stadt Windsbach eine Winterfreizeit.

Winterfreizeitangebot der Kommunalen Jugendarbeit

Ü 18 Winterfreizeit 2018 Fr. 23.02.18 – Mo. 26.02.18

Im Februar 2018 veranstaltet die Kommunale Jugendarbeit der Stadt Windsbach eine Winterfreizeit.

Was wird geboten:
Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren. Egal ob Skifahrer, Snowboarder, Schlittenfahrer oder Wintermuffel wir freuen uns über jeden, der mit uns 4 ausgelassene und spaßige Tage verbringen will. Für das Tagesprogramm ist jeder selbst verantwortlich und kann genau das unternehmen, worauf er Lust hat. Da es sich bei der Unterkunft um ein Selbstversorgerhaus handelt, werden wir gemeinsam das Essen zubereiten, miteinander frühstücken und abendessen. Die Abende bieten sich für ein geselliges Beisammensein an.

Für das Individuelle Tagesprogramm bietet die Region Zillertal in Österreich jede Menge Möglichkeiten:

  • Erlebnistherme    
  • Skigebiet Hochzillertal
  • Skigebiet Zillertal Arena
  • Eislaufflächen
  • etc.

Die An- und Abreise muss selbstorganisiert werden, allerdings wird bei der Findung von Fahrgemeinschaften unterstützt.

Daten
Reisedatum: Freitag 23.02.18 – Montag 26.02.18

Reiseziel: Jugendherberge Wurm (Stummerberg 68 / 6276 Stumm, Österreich)

Teilnehmerbeitrag: 110,-€ (beinhaltet: Übernachtung, Kurtaxe und Verpflegung)

ACHTUNG:  Bitte nicht vergessen!
Alle die Ski / Snowboard oder Schlitten fahren wollen, müssen sich die entsprechende Ausrüstung dazu selbst mitbringen oder diese vor Ort leihen!!!

Weiter Information sowie die Anmeldung erhalten Sie im Rathaus der Stadt Windsbach, per Telefon über Whatsapp oder hier zum Download.

Kommunale Jugendarbeit Stadt Windsbach
Diakon Bastian Zapf

Stadt Windsbach
Hauptstraße 15
91575 Windsbach
Telefonnummer0151 19 46 38 08 oder 09871 6701-41
Faxnummer09871 6701-541
E-Mail schreiben

Vergangene Projekte

Die untestehende Auflistung bietet einen kleinen Einblick in vergangenen Projekte der Kommunalen Jugendarbeit Windsbach.

Windsbacher Stadtfest 2017

Ferienpassaktion der Stadt Windsbach

Winterfreizeiten

Drift-Trike-Bau