Veranstaltungskalender: Stadt Windsbach

Veranstaltungskalender: Stadt Windsbach

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Sitzungsdienst Session

Dieser Dienst lädt und übermittelt ggf. Daten von/an einen externen Dienstleister.Da der individuelle Text zu diesem Dienst noch aussteht, ist nur ein allgemeiner Text zu finden, der die meisten Datenverarbeitungszwecke abdeckt.
Verarbeitungsunternehmen
LivingData GmbH
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Session-Cookie
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung
Keine Angabe
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Keine Angabe
Datenempfänger

Keine Angabe

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@somacos.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Windsbach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Stadt Windsbach Heimat des Windsbacher Knabenchors mehr erfahren
info

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Erweiterte Suche

Zeitraum

Kategorie

ABGESAGT - Windsbacher Weihnachtsmarkt

ABGESAGT - Windsbacher Weihnachtsmarkt
27.11.2021
16:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Veranstalter: Stadt Windsbach
Veranstaltungsort: Festplatz
Märkte

Wenn der Duft von Zimt und Nelken, Lebkuchen, Plätzchen und allerlei anderer Leckerei in der Luft liegt, dann ist es wieder an der Zeit für den Windsbacher Weihnachtsmarkt

Traditionell am 1. Adventswochenende öffnet die Budenstadt ihre Tore und heißt alle Besucher aus Nah und Fern für besinnliche Stunden herzlich willkommen.

Der diesjährige Weihnachtsmarkt wird am ersten Adventswochenende 27. und 28. November 2021 seine Besucherinnen und Besucher auf die Vorweihnachtszeit einstimmen.

Allerdings sind auch für die Weihnachtsmärkte in Bayern besondere Infektionsschutz - und Hygieneregeln einzuhalten. So lädt die Budenstadt ihre Gäste in diesem Jahr nicht wie gewohnt in die Altstadt Windsbachs ein, sondern erstrahlt auf dem Festplatz in weihnachtlichem Glanz. Eine Vielzahl liebevoll dekorierter Buden wartet mit einem bunten Angebot, das von Speisen und Getränken bis hin zu weihnachtlicher Dekoration und Geschenkideen reicht auf die Besucherinnen und Besucher.

Um allem am Weihnachtsmarkt beteiligten und auch Ihnen, liebe Gäste, den Besuch auf dem Markt so sicher wie möglich zu gestalten wird von der Stadtverwaltung ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet werden. Wichtiger Pfeiler dieses Konzeptes ist die Einhaltung von größtmöglichen Abständen wo immer möglich. Dies ist auch einer der Hauptgründe für die Wahl des Festplatzes als Veranstaltungsort, da dort für mehr Raum zwischen den Ständen gesorgt werden kann. Die die Besucherinnen und Besucher größere Abstände zueinander wahren können, besteht für sie auf dem Weihnachtsmarkt keine Maskenpflicht. Davon ausgenommen sind Begegnungsflächen (z.B.: Ein- und Ausgangsbereiche bei hohem Besucheraufkommen) oder auch Innenbereiche sowie die Sanitäranlagen.

 

ABGESAGT - Windsbacher Weihnachtsmarkt

ABGESAGT - Windsbacher Weihnachtsmarkt
28.11.2021
13:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Windsbach
Veranstaltungsort: Festplatz
Märkte

Wenn der Duft von Zimt und Nelken, Lebkuchen, Plätzchen und allerlei anderer Leckerei in der Luft liegt, dann ist es wieder an der Zeit für den Windsbacher Weihnachtsmarkt

Traditionell am 1. Adventswochenende öffnet die Budenstadt ihre Tore und heißt alle Besucher aus Nah und Fern für besinnliche Stunden herzlich willkommen.

Der diesjährige Weihnachtsmarkt wird am ersten Adventswochenende 27. und 28. November 2021 seine Besucherinnen und Besucher auf die Vorweihnachtszeit einstimmen.

Allerdings sind auch für die Weihnachtsmärkte in Bayern besondere Infektionsschutz - und Hygieneregeln einzuhalten. So lädt die Budenstadt ihre Gäste in diesem Jahr nicht wie gewohnt in die Altstadt Windsbachs ein, sondern erstrahlt auf dem Festplatz in weihnachtlichem Glanz. Eine Vielzahl liebevoll dekorierter Buden wartet mit einem bunten Angebot, das von Speisen und Getränken bis hin zu weihnachtlicher Dekoration und Geschenkideen reicht auf die Besucherinnen und Besucher.

Um allem am Weihnachtsmarkt beteiligten und auch Ihnen, liebe Gäste, den Besuch auf dem Markt so sicher wie möglich zu gestalten wird von der Stadtverwaltung ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet werden. Wichtiger Pfeiler dieses Konzeptes ist die Einhaltung von größtmöglichen Abständen wo immer möglich. Dies ist auch einer der Hauptgründe für die Wahl des Festplatzes als Veranstaltungsort, da dort für mehr Raum zwischen den Ständen gesorgt werden kann. Die die Besucherinnen und Besucher größere Abstände zueinander wahren können, besteht für sie auf dem Weihnachtsmarkt keine Maskenpflicht. Davon ausgenommen sind Begegnungsflächen (z.B.: Ein- und Ausgangsbereiche bei hohem Besucheraufkommen) oder auch Innenbereiche sowie die Sanitäranlagen.

 

ABGESAGT - Fürnheimer Puppenbühne - Gastspiel zum Weihnachtsmarkt

ABGESAGT - Fürnheimer Puppenbühne - Gastspiel zum Weihnachtsmarkt
28.11.2021
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Windsbach
Veranstaltungsort: Stadthalle
Kultur & Bildung, Märkte

Auch in diesem  Jahr sorgt das Puppentheater der Fürnheimer Puppenbühne am Sonntag des 1. Advents wieder mit zwei Stücken für Spnnaung und Spaß unter den kleinen Weihnachtsmarktbesuchern.

Die Aufführungen werden in der Stadthalle stattfinden und eigenen sich für alle ab 3 Jahren . Die Spieldauer liegt pro Stück bei circa 30 Minuten.

 

Sonntag: 14:00 Uhr   -   "Kasperle und die freche Maus"
In Kaspershausen gibt es seit einiger Zeit einen neuen Räuber und zwar den Räuber Grantelbart. Dieser Räuber stielt aber nicht mehr selbst, denn er hat eine kleine freche Maus als Komplizen. Als plötzlich einige Sachen wie die Unterhose der Oma, oder das Klopapier vom Seppl verschwinden, muss der Kasperle helfen um die freche Maus und den Räuber dingfest zu machen.

Sonntag: 15:00 Uhr    -  "Kasperle rettet das Weihnachtsfest"
In Kaspershausen sind alle in heller Aufregung. Denn der Weihnachtsmann kommt vorbei um den Wunschzettel vom Seppl in seinem großen Wunschzettelsack einzusammlen. Doch der Hexe passt das WEihnachtsfest gar nicht. Sie will den Sack mit den Wunschzetteln weg zaubern. Kann der Kasperle das kommende Weihnachtsfest retten? Wenn die Kinder mithelfen, bestimmt!

 

Karten sind ab Montag, den 15.11.2021 im Rathaus (1. OG, Zimmer 08) zu einem Stückpreis von 2,00€ erhältlich.
Dür Kurzentschlossene gibt es Restkaten dann am Veranstaltungstag kurz vor den Vorstellungen.

  

Feuerbach Quartett "Born to be Child"

Feuerbach Quartett "Born to be Child"
16.01.2022
18:00 Uhr
Veranstalter: WindsArt e.V.
Veranstaltungsort: Stadthalle Windsbach
Konzerte
4 Musiker aus 4 Nationen, die mit atemberaubender Spielfreude Beethoven, Beatles, Nirvana und die Dire Straits in einem klassischen Streichquartett vereinen und so den Begriff „Kammermusik“ neu definieren.
Zu Rammstein wird gesungen, zu Toto geklatscht, zu Michael Jackson gepfiffen. Dem FEUERBACH QUARTETT gelingt es wie keinem anderen Ensemble, seine Leidenschaft und Freude an der Musik unmittelbar auf das Publikum zu übertragen. Sie studierten gemeinsam an der Nürnberger Musikhochschule – heute unterrichten die Mitglieder des FEUERBACH QUARTETTS selbst als Dozenten und sind Juroren bedeutender Wettbewerbe. In seinem neuen Programm „Born To Be Child“ widmet sich das FEUERBACH QUARTETT der Musik seiner Kindheit: Die Lieblingsmusik der Eltern, das erste Stück auf der Geige, der letzte Song auf dem Abschlussball. Aufgewachsen in unterschiedlichen Kulturen, bringen die vier Musiker des FEUERBACH QUARTETTS ihre musikalischen Reminiszenzen zusammen und feiern gemeinsam den Soundtrack ihrer Jugend. So trifft ein azerbaidschanisches Volkslied auf „Sultans of Swing“ und der Kindheitsheld Marty McFly beginnt zu tanzen, wenn sich die Filmmusik von „Back to the Future“ und Abba’s „Dancing Queen“ die Hand geben. Der Titelsong von „Ghostbusters“ und „Thriller“ von Michael Jackson lassen an die gruseligsten Albträume der Kindheit erinnern, wie Toto’s „Africa“ an die ersten Parties, Nirvana’s „Heart Shared Box“ an die erste selbstgekaufte Single und „Sweet Dreams“ an die kuschelige Bettdecke im Kinderzimmer.   

68. Gauschützenfest

26.05.2022 bis 29.05.2022
Veranstalter: Kgl. priv. Hauptschützengesellschaft Windsbach 1534
Feste & Feiern
Fetprogramm folgt

Martin Frank - "Einer für alle - Alle für keinen"

Martin Frank - "Einer für alle - Alle für keinen"
09.09.2022
20:00 Uhr
Veranstalter: WindsArt e.V.
Veranstaltungsort: Stadthalle Windsbach
Konzerte

Eben noch wurde der junge Kabarettist Martin Frank als großes Nachwuchstalent gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, da steigt er schon flott eine Stufe höher: „Zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Staunen“ schwärmte die Passauer Neue Presse über das zweite Programm ihres niederbayerischen Localhero. Die Süddeutsche Zeitung meinte, dass er seine „ganz persönliche Note gefunden und einen eigenen Stil entwickelt“ hat. Einen, den der BR sogar mit dem „niederbayerischen Gütesiegel“ versieht.

„Einer für alle – Alle für keinen“ fasst das momentane Weltbild ganz gut zusammen. Denn wie sonst nennt man eine Welt, in der ein Mädchen gegen den Klimawandel kämpft und dafür von erwachsenen Menschen angefeindet wird, deren Klimaziele erreicht sind sobald sie sich einen Furz (bair. Schoaß, politisch korrekt Darmwind) verdrücken. Wie sonst nennt man eine Welt, in der sich jeder wegen der kleinsten Kleinigkeit diskriminiert fühlt. Sei es ein Mann aufgrund von Frauenparkplätzen oder ein Mädchen, das nicht im Knabenchor singen darf. Aber verständlich, Martin wollte früher auch immer Mitglied im Frauenbund werden, dann hat ihm seine Mutter die Krampfader gezeigt und gesagt: „Ohne die geht es nicht!“, dann war die Sache für ihn erledigt.

In seinem dritten Soloprogramm spitzt Martin Frank über die Baumkronen seines Bayerwaldes und sinniert gewohnt frech, hintersinnig und bitterböse über unser teils absurdes Leben auf dieser Erde. Die fahren wir sowieso bald mit voller Geschwindigkeit gegen die Wand, wenn wir uns nicht endlich wieder den wirklich wichtigen Themen widmen und dabei eines nicht vergessen: Die Liebe!
Dabei braucht man weder Kitsch noch schmachtendes Sehnsüchteln oder gar Esofirlefanz zu fürchten. Schließlich stammt Martin Frank aus dem emotional eher zurückhaltenden Niederbayern. Da bleibt auch die Liebe bodenständig. Selbst wenn noch mehr Arien von der Bühne geschmettert werden – er kann halt nicht anders. Aber das wusste die Oma schon: „Ohne Liab, is na koana oid woan!“