Musikschule Rezat-Mönchswald e.V.

.

Unsere Musikschule ist eine kulturelle Einrichtung der Kommunen Merkendorf, Wolframs-Eschenbach, Windsbach, Neuendettelsau und Mitteleschenbach zur Förderung der musikalischen Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

22 Lehrkräfte bilden derzeit etwa 450 Schüler aller Altersgruppen in den Mitgliedsgemeinden
aus.
Der „Musikgarten" (ab 18 Monaten ) und die „Musikalische Früherziehung“ (Kinder ab drei Jahren) macht den Anfang, dann folgt die instrumentale Ausbildung am gewünschten Instrument in Gruppen oder als Einzelunterricht - je nach Wunsch. Das Spektrum reicht von Akkordeon, Gitarre, Klavier, Keyboard, Blech- und Holzblasinstrumenten über Streichinstrumente bis hin zum Schlagzeug.

In einer Zeit der musikalischen „Überflutung" ist es besonders wertvoll, ein Instrument zu beherrschen, mit verschiedenen Musikrichtungen in Berührung zu kommen, anderen Musikschülern in verschiedenen Ensembles zu begegnen und nicht zuletzt bei Konzerten öffentlich aufzutreten.

Der spielerische Umgang mit Musik spricht alle Sinne an. Man lernt Gefühle auszudrücken, sie zu focussieren und etwas zu gestalten; im Ensemble oder großen Orchester lernt man darüber hinaus, im Team zu arbeiten.

Erfolge, die man durch zielstrebiges Üben erreicht, stärken das Selbstvertrauen, man lernt, ein Ziel zu verfolgen.

Internet: Musikschule Rezat Mönchswald