Waldstrandbad Windsbach Spatenstich am 08.04.2016

.

Am 08.04.2016 durfte Herr Bürgermeister Seitz eine Vielzahl an Gästen im Waldstrandbad Windsbach begrüßen.

Anlass war der Beginn der Bauarbeiten zur Modernisierung des Waldstrandbades, das erstmalig im Jahr 1938 für die Bevölkerung geöffnet wurde. Nachdem der Stadtrat im Jahr 2015 den Weg zur Modernisierung beschlossen hat und die insgesamt 12 notwendigen Behördenbeteiligungen vorlagen, konnte jetzt gemeinsam mit der Bevölkerung der Spatenstich gefeiert werden.

Neben den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern konnte Herr Bürgermeister Seitz an diesem Tag Herrn Bezirkstagspräsidenten Richard Bartsch sowie Herrn stellvertretenden Landrat Kurt Unger begrüßen, beide sprachen ein Grußwort anlässlich des Spatenstiches.

Herr Bürgermeister Seitz ging in seiner Begrüßung auf die historischen Merkmale des Waldstrandbades ein und berichtete über die 2-jährige durchwachsene Planungsphase samt Bürgerbeteiligung. Darüber hinaus erläuterte er die gemeinsamen Zielsetzungen, die mit der Modernisierung für die Gäste des Bades realisiert werden sollen.

Im Anschluss gab es für die Besucher noch die Möglichkeit sich über die Modernisierung zu informieren sowie Bilder aus der Entstehungsgeschichte zu betrachten. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle auch an die Helfer, die für das leibliche Wohl bestens gesorgt haben. Dies waren der Verein Freiwillige Feuerwehr der Stadt Windsbach 1868 e.V., die Familie Schmidt (Gasthaus Rezatgrund) sowie die Familie Betz (Kiosk-Pächter Waldstrandbad).

Weitere Informationen:
Bayerischer Rundfunk
Bezirkstagspräsident Richard Bartsch